Kategorien
Allgemein

Die Bewerbung

Was gehört zu einer Bewerbung?

  • Ein Anschreiben für den gewünschten Beruf
  • Ein tabellarischer Lebenslauf
  • Wichtige Dokumente und Zeugnisse
    (Lass dir die wichtigsten Dokumente wie Zeugnisse etc. ins Deutsche übersetzen)

Das Bewerbungsschreiben

Das Bewerbungsschreiben ist die perfekte Chance, um dich überzeugend und individuell mit deinen Qualifikationen und Fähigkeiten zu präsentieren. Du solltest erklären, warum du genau die richtige Person für diesen Job bist und warum sie dich zum Vorstellungsgespräch einladen sollten. Vermeide dabei zu viele Informationen, die für das Unternehmen nicht relevant sind. Das Bewerbungsschreiben sollte maximal 1 Seite lang sein. Achte darauf, keine Rechtschreibfehler zu machen. Sende am besten kein Standard-Bewerbungsschreiben an mehrere Unternehmen.

Das Bewerbungsschreiben beginnt mit deinen persönlichen Daten. Dazu gehören:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Persönliche Webseite, Xing- oder Linkedin-Adresse (falls vorhanden)

Danach steht, wie auch in einem normalen Brief, – der Empfänger (in diesem Fall das Unternehmen). Dazu gehört:

  • Vollständiger Firmenname inkl. Unternehmensform (z.B. GmbH, AG etc.)
  • Vor- und Zuname des Ansprechpartners
  • Adresse

Der Lebenslauf

Der Lebenslauf ist unter anderem das wichtigste Dokument deiner Bewerbung, da das Unternehmen daran erkennen kann, welche Kenntnisse du mitbringst. Anhand deines Lebenslaufes kann das unternehmen schnell feststellen, ob du die richtige Person für den Job bist. Gestalte deinen Lebenslauf so, dass sich das Unternehmen beim Lesen gut zurechtfindet. Achte auf Rechtschreib- und Grammatikfehler. Vermeide Lücken in deinem Lebenslauf. Gib immer die genaue Dauer deiner Anstellung an. Versuche deinen Lebenslauf übersichtlich und verständlich zu erstellen.

Was unbedingt in den Lebenslauf gehört:
– Persönliche Daten
– Schulbildung
– Berufliche Erfahrung
– Berufliche Weiterbildung
– Besondere Kenntnisse (Sprache, Führerschein, IT-Kenntnisse etc.)
– Datum und deine Unterschrift

Weitere wichtige Tipps:

  • Prüfe vor dem Versenden deiner Bewerbung nochmals ob deine Bewerbung vollständig ist und keine wichtigen Dokumente vergessen worden sind.
  • Wenn du für den ausgeschrieben Job keinerlei Erfahrung hast, kannst du dich zunächst für ein Praktikum bewerben. Viele Ausbildungs- und Arbeitsplätze werden an erfolgreiche, fleißige Praktikanten vergeben.
  • Ein Bewerbungsfoto kann ist inzwischen meist nicht mehr zwingend notwendig, kann aber deine Chancen genommen zu werden erhöhen.
  • Überprüfe nochmals, ob du deine Kontaktdaten richtig geschrieben hast, damit das Unternehmen dich erreichen kann.

Download Vorlage Lebenslauf

Damit Ihr Lebenslauf künftige Arbeitgeber beeindruckt, haben wir für euch eine kostenlose Vorlage erstellt. So kannst du Schritt für Schritt die relevanten Informationen in die kostenlose Mustervorlage eintragen – und machst garantiert nichts falsch.
Hier geht’s zum Download der Datei:
https://www.nuernberger-sprachschule.de/blog/wp-content/uploads/2020/11/Lebenslauf-Vorlage-für-Download.docx

Wir drücken euch die Daumen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.